AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen PR Vertrieb
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen PR Vertrieb
AGB PR Vertrieb.pdf
PDF-Dokument [136.1 KB]

1. Geltungsbereich

 

1.1

Die Lieferungen und Leistungen oder andere rechtsgeschäftliche Handlungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend AGB abgekürzt) zwischen

der Firma PR Vertrieb und dem Auftraggeber.

 

1.2

Spätestens mit Auftragsannahme gelten die AGB als angenommen und müssen nicht mehr erwähnt werden.

 

1.3.

Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform.

 

1.4

Angebote der Firma PR Vertrieb, sowie deren Stellvertreter sind freibleibend und unverbindlich bis zur Auftragsannahme.

 

 

2. Lieferung und Leistung

 

2.1

PR Vertrieb behält sich das Recht vor Teillieferungen/Teilleistungen und deren Fakturierung vorzunehmen.

 

2.2

Artikel/Komponennten können gegen ein gleichwertigen/ähnlichen Artikel/Komonennte ersetzt bzw. ausgetauscht werden, sofern dies im vertretbaren Rahmen erfolgt.

 

2.3

Vereinbarte Liefertermine gelten als eingehalten, wenn das vereinbarte Produkt/Leistung dem Versandunternehmen übergeben wurde.

 

2.4

Für Rücksendungen von Waren von gewerblichen Kunden wird eine Bearbeitungsgebühr von 12,00 € netto erhoben.

 

2.5

Für eine Datensicherung ist der Auftraggeber selbst verantwortlich, es sei den dies ist anderweitig vereinbart.

 

3. Prüfung und Gefahrenübergang

 

3.1

Bei Lieferung hat der Vertragspartner die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Vollständigkeit zu prüfen.

Etwaige Mängel sind umgehend schriftlich per E-Mail oder postalisch anzuzeigen.

 

3.2

Rücksendungen sind vorab anzumelden. Ware welche ohne vorige Anmeldung zurückgesandt wird, kann nicht angenommen werden und wird auf eigene Gefahr des Versenders abgewiesen.

 

3.3

Die Gefahr geht bei Übergabe an des Produkts an den Frachtführer auf den Auftraggeber über.

 

4. Preise und Zahlungsbedingungen

 

4.1

Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma PR Vertrieb

 

4.2

Die Firma PR Vetrieb und/oder Ihre beauftragten Mitarbeiter/Unternehmen haben das Recht bis zu drei mal nachzubessern.

 

4.3

Preise für Endverbraucher sind immer inkl. aller Gebühren und Steuern.

 

4.4

Preise für gewerbliche Auftraggeber verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer und Gebühren.

 

4.5

Alle Rechnungen sind, falls nich anderst vereinbart, zahlbar sofort ohne Abzug, spätestens jedoch 14 Tage nach Rechnungsstellung.

 

5. Gewährleistung/Garantie

5.1

Die Parteien sind sich bewusst und einig, dass der Stand der Technik fortschreitend ist und somit Anwendungsbedingungen ändern können.

 

5.2

Die Firma PR Vertrieb gewährleistet, dass die Vertragsprodukte und deren Informationen allgemein zutreffen. Der Gewährleistungsanspruch erstreckt sich jedoch nur soweit, wie der Hersteller dies schriftlich zusichern kann.

 

5.3

Mängel bzw. Schäden die auf Verschleiß, unsachgemäße Benutzung, Gebrauch oder Bedienfehler zurückzuführen sind, führen zum Ausschluß der Garantie bzw. Gewährleistung.

 

5.4

Eingriffe durch nicht autorisiertem Personal/nicht fachkundigem Personal führe ebenfalls zum Auschluß der Garantie bzw. Gewährleistung.

 

5.5 Garantie bzw. Gewährleistungsansprüche sind nicht übertragbar.

 

6. Haftungsauschluss

 

6.1

Die Firma PR Vertrieb haftet nicht für etwaige Schäden des Gewinns, Erträge oder sonstige Vermögensschäden des Auftraggebers.

 

6.2

Bei Nachbesserungen übernimmt die Firma PR Vertrieb die Arbeitskosten. Alle weiteren Kosten können, je nach Fall (z. B. Versandkosten) auf den Auftraggeber übertragen werden.

 

7. Schuztrechte Dritter

 

7.1

Die Überlassung von Lizenzen, Bilder, Software, Videos oder anderweitig erstellten Medien/geistigem Eigentum etc., erfolgt nur mit voriger Genehmigung des Urhebers und wird vom Auftraggeber anerkannt.

 

7.2

Die Firma PR Vertrieb hat Sorge zu tragen, dass die Überlassungen aus Punkt 7.1 ordentlich sind.

 

7.3

Alle Bilder und Videos auf dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Eine weitergabe an Dritte ist nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung möglich.

 

 

8. Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.

Sie haben Fragen?

PR Vertrieb

Patrick Roßwag
Geranienweg 7

DE-88339 Bad Waldsee

 

 

Festnetz:

+49 (0)7524-403 96-38

 

Fax:  

+49 (0)7524-403 96-39

 

Mobil:

+49 (0)176-211 86 435

 

E-Mail:

info@prvertrieb.net

 

www.prvertrieb.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
PR Vertrieb; Geranienweg 7; D-88339 Bad Waldsee